keyvisual



Startseite
Umfrage
News
Wir über uns
Verhaltenstherapie
Hundeschule
Seminare-Workshops
Themenvorträge
Selber Organisieren
Veranstaltungsplan
Servicebereich
Hilfreiche Tipps
Impressum

VerhaltensTherapie bei und durch die Hundeschule Dresden - Bautzen "Die HundeLehrer"

Bordercollie sitzt am Tisch und klaut FleischEin großes Arbeitsfeld unserer HundeLehrer ist die Verhaltenstherapie von Hunden.

Wenn zwei Menschen die gleiche Hunderasse und/oder Problematik haben, kann unser Trainingsansatz für jedes Team anders aussehen, denn beide Menschen und Hunde sind verschieden. Es gibt nicht DIE RICHTIGE Erziehungsmethode für Hunde.

Es gibt die angepasste Trainingsmethode für Ihr Mensch-Hund-Team. Und die sollte so individuell auf Sie und Ihren Hund/Ihre Hunde zugeschnitten sein, dass Sie Ihr Ziel auch erreichen können.


Unsere TrainingsPhilosophie

Um ein Ziel zu erreichen, muss man dieses vorher definieren. Um es definieren zu können, muss man den IST-Zustand kennen. Kennt man den Ist-Zustand und das Ziel, kann man den Weg festlegen.

In unserer Hundeschule - Die HundeLehrer ist die umfangreiche Verhaltensanalyse und eine sehr genaue Zielbestimmung maßgeblich entscheidend für den Trainingsweg und/oder die Verhaltenstherapie. Unser Training erfolgt Mensch-Hund-Team orientiert, gewaltfrei, artgerecht und in leiser Form, denn wir lehnen Gewalt in der Mensch-Hund-Beziehung ab!

Wir sind speziell geschult und bilden uns regelmäßig bei den besten Verhaltenstherapeuten Europas weiter, damit wir Ihnen und Ihren Hunden helfen können. Weite Informationen zu unseren Weiterbildungen finden Sie hier auf der Homepage auf der Seite "Wir über uns".

Der WEG ist das ZIEL!

Um ein Ziel wirklich erreichen zu können ist es wichtig als Erstes zu definieren, was Sie als Hundehalter eigentlich an Ihrem Hund "stört" oder was Sie am Verhalten geändert haben möchten. Sie müssen uns sagen, was Ihr Wunsch an uns ist.
Dann schauen wir sehr ausführlich auf Ihr Mensch-Hund-Team und erfragen viele Dinge des alltäglichen Zusammenlebens. Wir testen diverse Situationen und Reaktionen mit Ihnen und Ihrem Hund. Somit erfahren wir viel über den IST-Zustand Ihres Rudels. 

Dies machen wir mit einem ERSTGESPRÄCH (mit Verhaltensanalyse), denn kennen wir den Ist-Zustand und das Ziel, können wir "Ihren Weg" festlegen.

Bei uns HundeLehrern Dresden - Bautzen ist die umfangreiche Verhaltensanalyse und eine sehr genaue Zielbestimmung maßgeblich entscheidend für den Trainingsweg und/oder die Verhaltenstherapie.

Unser Training orientiert sich an einer artgerechten Erziehung.
Artgerecht heißt, wie es der Art gerecht wird! Ohne Gewalt und auf hündische Art und Weise.
Wasserflasche, Klapperdose, Leinenruck..., wie von TV-Hundetrainern oft gezeigt und in anderen Hundeschulen Standartmäßig angewendet, werden Sie bei uns nicht finden. Auch ein Training mit Leckerliegabe suchen Sie bei uns vergebens. So erziehen sich Hunde untereinander auch nicht.

Wenn Ihr Hund...
- nicht zu Ihnen kommt, wenn Sie ihn rufen
- wegläuft, wenn Sie die Leine abmachen
- an der Leine zieht und zerrt
- Autos, Jogger, Radfahrern und Tieren nachjagt
- Menschen anknurrt und/oder anbellt
- mit anderen Hunden nicht zurechtkommt
- oft “ohne Grund” bellt
- Menschen anspringt
- viel bettelt
- Sie oft verfolgt
- nicht allein bleiben kann
- Angst vor Allem und Jedem hat
- diffuse Ängste zeigt
oder, oder, oder........kann es sich einfach um "normales" Verhalten, "nicht erzogen sein" aber auch um eine Verhaltensauffälligkeit oder bereits um Verhaltensveränderung handeln.

Wenn Sie sich hier wiederfinden oder unsicher sind was Sie machen sollen, sollten wir Kontakt miteinander aufnehmen. Schreiben sie uns einfach eine Kontaktmail oder rufen Sie uns an. Wir sind gern für Sie und Ihren Hund / Ihre Hunde da.

Ihre HundeLehrer der Hundeschule Dresden - Bautzen "Die HundeLehrer"

Top
Die HundeLehrer | info@diehundelehrer.de